Veranstaltungen

Workshop und Lecture in Medieval Philology mit Prof. Dr. Hans Ulrich Gumbrecht (Stanford), »Nach-historische Zeit, philologische Praxis und eine ästhetische Beziehung zum Mittelalter«, 23. November 2022, Universität Zürich, Lecture: Aula RAA-G-01 (Rämistr. 59), 18-20 Uhr; Workshop: SOG-B-07 (Schönberggasse 2), 16:00-17:30 Uhr; Organisation: Prof. Dr. Christian Kiening

Flyer Gumbrecht Lecture (PDF, 901 KB)

 

Workshop »Textualität und Musikalität in der Frühen Neuzeit«, 5. Netzwerktreffen des Forschungsverbunds Frühe Neuzeit Südwest, 18./19. November 2022, Universität Zürich, KAB-E-05 / FLO-U-107, Dr. Julia Frick, Prof. Dr. Inga Mai Groote, MA Oliver Grütter, MA Hein Sauer

Programm Textualität und Musikalität (PDF, 145 KB)

 

Reenactment, Besuch der Oberammergauer Passionsspiele, 25. Juni 2022, mit Prof. Dr. Christian Kiening, Prof. Dr. Martina Stercken und Dr. Pia Selmayr

 

Workshop »Ökonomien der Zeit und des Erzählens in der frühen Neuzeit«, 16./17. Juni 2022, Universität Zürich, Prof. Dr. Christian Kiening, Dr. Pia Selmayr

Programm Ökonomien der Zeit (PDF, 2 MB)

 

Workshop  »Medialität und Imagination in Mittelalter und Früher Neuzeit«, 13. Mai 2022, Universität Zürich, KOL-E-18, 9:15-16:15, Prof. Dr. Susanne Köbele, Prof. Dr. Mireille Schnyder

Programm Medialität und Imagination (PDF, 857 KB)

 

Autorinnenlesung Uljana Wolf, 09. März 2022, Universität Zürich, KOL-E-18, 16:15, Prof. Dr. Christian Kiening, Dr. Pia Selmayr

Autorinnenlesung Uljana Wolf (PDF, 87 KB)

 

Workshop »Herrschaft kartieren. Schriftbildliche Darstellungen der Habsburgischen Lande im Zeitalter des Humanismus«, 28. Januar 2022, Zoom-Veranstaltung, Prof. Dr. Herbert Karner (ÖAW), Prof. Dr. Martina Stercken (UZH)
Programm (PDF, 1 MB)

 

Workshop  »Wissen und Imagination. Kartographische Ordnungen« (9. Kartographisches Kolloquium), 11./12. Juni 2021, Zoom-Veranstaltung, Prof. Dr. Martina Stercken

 

Workshop »Hybride Zeiten« mit Prof. Dr. Arndt Brendecke (München), Prof. Dr. Achim Landwehr (Düsseldorf), Prof. Dr. Susanne Reichlin (München), 26. März 2021, Zoom-Veranstaltung, Prof. Dr. Christian Kiening

 

Workshop  »Mystik und Legende. Mediologische Perspektiven«
14./15. Dezember 2020, Universität Zürich, Zoom-Veranstaltung
Dr. Daniela Fuhrmann, Thomas Müller M.A.

 

Workshop »Staunen und Medialität« 
27. November 2020, Universität Zürich, Zoom-Veranstaltung
Prof. Dr. Mireille Schnyder, Dr. Daniela Hahn
 

Workshop »Medialität urbaner Erinnerung« 
30. Oktober 2020, Universität Zürich, Zoom-Veranstaltung
Prof. Dr. Hans-Georg von Arburg, Prof. Dr. Martina Stercken
Programm
 

Gold&Ruhm
11. Dezember 2019, Besuch der Ausstellung im Basler Kunstmuseum 
mit Katharina Theil (Zürich) und Sabrina Schmid (Basel)

Workshop »Hartmann Schedels Weltchronik. Medialisierung von Vergangenheit«

22. November 2019, Universität Zürich, SOG B 07 (Schönberggasse 2), Prof. Dr. Marius Rummele, Prof. Dr. Martina Stercken
Programm (PDF, 121 KB)

Workshop »Medialität von Erinnerung«

1. November 2019, Universität Zürich, SOG B 07 (Schönberggasse 2)
Prof. Dr. Thomas Klinkert, Prof. Dr. Martina Stercken, Prof. Dr. Margrit Tröhler
Programm (PDF, 127 KB)

Workshop »Reenactment«

10. Mai 2019, Universität Zürich, RAA-E–30 (Rämistr. 59)
Prof. Dr. Christian Kiening, Prof. Dr. Martina Stercken, Prof. Dr. Margrit Tröhler
Programm (PDF, 120 KB)​​​​​​

Workshop »Schrift&Bild«

4. Mai 2019, Kunstmuseum Basel, 16:15
Prof. Dr. Marius Rimmele, Dr. Julia Frick, Raoul DuBois M.A.

Workshop »Ursula (Film, DDR/CH 1978) als Reenactment«

19. März 2019, 18:30, Universität Zürich KOL-F-103

Workshop »Der Zwingli-Film als Reenactment«

29. Januar 2019, 18:10 im Kino Houdini, Zürich 

Workshop »Verkoppelungen – Verlinkungen – Verschränkungen: Mediale Eigenlogiken – raum/zeitliche Dimensionen«

5. Oktober 2018, Universität Zürich, Rämistr. 71, KOL-G-212
Programm (PDF, 1 MB)

Workshop »Medialisierungen des Faust-Stoffs«

23. Mai 2018

Workshop »Raum–Medialität–Zeit«

16. März 2018
Programm (PDF, 2 MB)

Eröffnung des ZHM

15. März 2018
Abendvortrag: Prof. Dr. Arndt Brendecke (München): Die Verfügbarkeit der Welt. Medien und Menschen in der spanischen Conquista
Apéro Riche